MISC Reliant Concept Sale

Für das PU bei Star Citizen gibt es wieder ein “Concept Sale”. Dort werden “fast fertige” Schiffe zum “Kauf” angeboten. [Eigentlich kauft man nicht das Schiff, sondern gibt Geld für die Entwicklung des Spiels und bekommt das Schiff als “Belohnung”. So rechtfertigen sich die meisten. ;)] Das Besondere an diesen Verkäufen ist, dass a) die Schiffe nur ein Konzept und noch längst nicht Flugreif sind (oft nicht einmal “Hangar ready”) und b) sie mit LTI kommen.

LTI? “Life Time Insurance” – Wenn kaputt, dann gibt es ein neues Schiff. Gratis. Einfach so. Der Hammer! Naja, jedenfalls ein Hauptgrund, warum diese Schiffe weg gehen wie warme Semmeln.

Jetzt haben die Jungs die MISC Reliant raus gebracht. Als “Starter Ship” soll es später im PU mit der RSI Aurora und der CO (Consolidated Outland) Mustang auf einer Linie sein. Größte Unterschiede zu den beiden “alten”:

  1. 2-Sitzer. Yeah! 8)
  2. Es ist ein B-Wing!

Ok, es ist kein B-Wing, aber es kann genau so zwischen horizontalem und vertikalem Flugmodus wählen. Es wird später noch Varianten geben, die dann aber wohl ohne LTI kommen, wenn ich die FAQ richtig verstehe.

Es juckt mich echt in den Fingern. Soll ich das Ding kaufen? Stimmen wir einfach mal darüber ab!

1 Trackback / Pingback

  1. MISC Reliant Hangar ready. – Geschwader 42

Kommentare sind geschlossen.